• Flagge Deutsch
  • Flag GB



Erfolgreiche Schmerztherapie nach Bandscheibenvorfall

Julia Theißen-Badura litt nach zwei Bandscheibenvorfällen unter starken Rückenschmerzen, die mit keiner herkömmlichen Therapie dauerhaft gelindert werden konnten – bis sie das bomedus® Rückenband ausprobierte. Heute kann Frau Theißen-Badura komplett auf Schmerzmittel verzichten und sich wieder ganz normal im Alltag bewegen.

Ständige Rückenschmerzen endlich in den Griff bekommen

Früher war Frau Theißen-Badura eine begeisterte Tänzerin, doch nach dem zweiten Bandscheibenvorfall konnte sie dieses Hobby nicht mehr ausüben. Die Schmerzen waren so stark, dass sie maximal eine halbe Stunde am Stück sitzen oder gehen konnte. Sie probierte alles Mögliche aus, von Schmerztherapie, Physiotherapie und Osteopathie über Infiltrationsbehandlungen und Akupressur. Aber keine der Therapien half so gut, dass sie die Einnahme von Schmerzmedikamenten einstellen konnte. 

Aufgrund ihrer Erfahrungen war sie auch beim Rückenband zunächst skeptisch. Doch nach einigen Wochen konsequenter Anwendung, stellte sie eine spürbare Schmerzlinderung fest. Nach ein paar Monaten war es schließlich soweit, dass sie ihre Schmerzmittel komplett absetzen konnte. 

Jetzt kann sie sich wieder frei bewegen, ohne Angst vor einer plötzlichen Rückkehr der Schmerzen haben zu müssen. Sie wendet das Rückenband auch weiterhin an und empfiehlt, sich von anfänglichen Schwierigkeiten nicht entmutigen zu lassen. „Wenn man es einmal in den Alltag integriert hat, ist die Anwendung überhaupt kein Problem mehr.“


Wir bedanken uns bei Frau Theißen-Badura für das Interview und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Rückenbandtherapie. In ein paar Monaten werden wir uns noch einmal mit ihr treffen, um zu erfahren, ob die Wirkung weiterhin anhält.

Welche Erfahrungen haben Sie mit den bomedus® Produkten gemacht? Schreiben Sie uns einfach an: kontakt@bomedus.com

Weitere Beiträge

Haben Sie Fragen? Hotline 0800 2663387 Mo—Fr 8:00—20:00 Uhr, Sa 8:00—14:00 Uhr, kostenlos aus dem dt. Festnetz